Medizin studieren in Tschechien

Zuletzt geändert: März 8, 2022

Steckbrief: Medizin studieren in Tschechien

Eine der beliebtesten Universitäten für deutschsprachige Medizinstudierende ist die Karls-Universität in Prag. In Tschechien kannst du mit Aufnahmetest und gegen hohe Studiengebühren an 9 verschiedenen Standorten Medizin auf Tschechisch oder Englisch studieren.

Dauer und Art des Studiums

6 Jahre; MUDr. (medicinae universae doctor)

Studienbeginn

Oktober

Studiengebühren

ca. 10.000–15.000 € p. a.

Sprache des Studiums

Tschechisch, Englisch

Englische Studiengänge

ja

Aufnahmetest

ja

Offizielle, nationale Website

keine

Standorte:

UniversitätStadt
1. Lékařská Fakulta, Univerzity KarlovyPraha
2. Lékařská Fakulta, Univerzity KarlovyPraha
3. Lékařská Fakulta, Univerzity KarlovyPraha
Fakulta Vojenského Zdravotnictví, Univerzity ObranyHradec Kralove
Lékařská Fakulta UK v Hradci KrálovéHradec Kralove
Lékařská Fakulta v Plzni, Univerzita Karlova v PrazePlzen
Masarykova Univerzita Lékařská FakultaBrno
Ostravská Univerzita v Ostravě Lékařská FakultaOstrava
Univerzity Palackého v Olomouci Lékařská FakultaOlomouc

Das neue Standardwerk für die Aufnahme zum Medizinstudium

Dieses Buch befasst sich mit allen Zulassungsmöglichkeiten zum Medizinstudium – sowohl im deutschsprachigen als auch im europäischen Raum.

Spoiler-Alert: Auch ohne 1,0 Abitur und ohne Berufserfahrung ist ein Studienplatz sehr wohl möglich!

Das Beste: Korrigiert von hochschulstart.de ;-)

Warenkorb
0
Scroll to Top