Teilstudienplätze

Was sind Teilstudienplätze für Medizin? #

Alle Informationen zum Aufnahmeverfahren

Ein Teilstudienplatz bezeichent eine Zulassung zum Medizinstudium in Deutschland, die sich lediglich auf die ersten vier Semester (die Vorklinik) beschränkt. Diese Studienplätze werden für gewöhnlich verlost.
Theoretisch kann jede Universität Teilstudienplätze anbieten, da sich das Angebot durch das Verhältnis der vorklinischen und klinischen Kapazitäten jeder Hochschule ergibt. In der Vergangenheit waren es aber nur die Universitäten in Göttingen und Marburg, die Teilstudienplätze vergeben haben.

X
wpChatIcon
Scroll to Top