Get-to-Med

Unsere Partner
Zusammenarbeit mit Elsevier, Deutscher Ärzteverlag etc.

Lerne unsere Partner kennen!

ZUSAMMENARBEIT MIT ELSEVIER

Die Elsevier GmbH (München) ist ein Anbieter von wissenschaftlichen, technischen und medizinischen Informationen etc. und seit 2017 Kooperationspartner unseres Unternehmens get-to-med. Unsere Zusammenarbeit erstreckt sich über bis dato vier Lehrbücher verfasst und eine innovative Lernplattform für den MedAT erschaffen.

ZUSAMMENARBEIT MIT DEM DEUTSCHEN ÄRZTEVERLAG

Wir unterstützen mit dem Deutschen Ärzteverlag (Deutscher Ärzteverlag) seit 2019 gemeinsam junge Medizinstudenten in ihrer Anfangsphase im Studium und kooperieren eng mit dem Untenehmen im Sektor Internetmarketing. Wir freuen uns über die positiven Synergieeffekte, die aus unserer Zusammenarbeit entstehen.

ZUSAMMENARBEIT MIT JUNGMEDIZINER.AT

Jungmediziner.net (Wien) ist eine Informationsplattform für alle Jungmediziner in Österreich und seit 2017 Partner von get-to-med. Das Unternehmen steht in enger Kooperation mit get-to-med und wir freuen uns über die positiven Synergieeffekte, die aus unserer Zusammenarbeit im Rahmen des Internetmarketings entstehen.

ZUSAMMENARBEIT MIT HEADSTART-MEDIZIN

Headstart-medizin.de (Heidelberg) ist eine Lernplattform für Medizinstudenten in Deutschland und seit 2018 Partner von get-to-med. Der Gründer des Portals ist erfolgreicher Autor mehrerer naturwissenschaftlicher Fachbücher und Mediziner in Heidelberg. Wir haben gemeinsam mit Ihm zwei Lehrbücher jeweils für den MedAT und den HAM-Nat verfasst, die unter folgendem Link zu finden sind: MedAT- & HAM-Nat-Bücher

ZUSAMMENARBEIT MIT NEXTDOC

nextdoc.at (Wien) ist die größte Medizinerplattform Österreichs mit aktuellen Artikeln und einem großen Forum für Jungärzte und seit 2018 Partner von get-to-med. Wir kooperieren mit nextdoc unternehmerisch in den Bereichen Marketing & Sales.

 
Scroll to Top