Lehrbücher für die Medizinertest in Deutschland, Österreich und der Schweiz

für den MedAT, TMS (EMS) & HAM-Nat

MedAT 2018/19

Lernskript für den BMS (von Elsevier)

Bibel des BMS...

...ist der inoffizielle Name unseres Lernskripts - und nichts anderes soll es werden.

Inhalt

Biologie-, Chemie-, Physik- und Mathematik-Lehrbuch in Einem auf 458 Seiten. Die Kapitel orientieren sich an der Stichwortliste 2018.

Abbildungen

Hunderte farbige wissenschafltiche Abbildungen aus weltberühmten Lehrbüchern (z. B. Sobotta - Lehrbuch der Anatomie). Keine schwarz-weiss Bilder und keine unprofessionell-improvisierten Grafiken.

Lernpläne & Lernhilfen

30-Tage- und 60-Tage-Lernplan für den BMS. Epische Eselsbrücken, prägnante Merkhilfen und Verständnisboxen.

Lernplattform

Dazu noch eine komplett kostenlose Lernplattform von get-to-med. Mehr dazu: Lernplattform

TMS (EMS) 2018

Lernskript für den TMS (von get to med)

Komplettskript für den TMS

Mit dem get-to-med Lernskript für den TMS müsst ihr euch kein Buch mehr kaufen - wir stellen es euch hier kompett kostenlos zur Verfügung!

Inhalt

Auf 188 Seiten erklären wir euch die verschiedenen Testteile und geben euch Tipps, Tricks und Bearbeitungsstrategien für jeden Untertest.

HAM-Nat 2018/19

Das Lernskript für den naturwissenschaftlichen Auswahltest in Hamburg, Berlin und Magdeburg (von Elsevier)

Lernskript für den HAM-Nat

Mit allen naturwissenschaftlichen Themen, wichtigen Hinweisen zum Test und prägnanten Merkhilfen.

Inhalt

Zusammengestellt aus erprobten vorklinischen Lehrbüchern für Biologie, Chemie und Biochemie (Survival-Kit-Reihe von Paul Windisch) ist dieses 264-seitige Lernskript für eine gezielte und erfolgreiche Vorbereitung auf den HAM-Nat unentbehrlich.

Abbildungen

Hunderte farbige wissenschafltiche Abbildungen aus weltberühmten Lehrbüchern (z. B. Sobotta - Lehrbuch der Anatomie). Keine schwarz-weiss Bilder und keine unprofessionell-improvisierten Grafiken.

Lernpläne & Lernhilfen

30-Tage- und 60-Tage-Lernplan für den BMS. Epische Eselsbrücken, prägnante Merkhilfen und Verständnisboxen.

Lernplattform

Dazu noch eine komplett kostenlose Lernplattform von get-to-med. Mehr dazu: Lernplattform

Die Autoren

Deniz Tafrali

Deniz Tafrali Autor Elsevier Gründer get to med MedAT HAM-Nat TMS

Werdegang

Nach seinem Abitur im Jahr 2011 studierte Deniz Tafrali molekulare Biowissenschaften in Salzburg, bevor er 2013 sein Medizinstudium in Graz begann. Neben dem Medizinstudium engagierte er sich in zahlreichen anderen Unternehmungen. Er ist Gründer der Online-Lernplattform get-to-med.com, gewann im Jahr 2016 den Grazer Diagnostik-Contest, ist Studienassistent im Institut für Pathophysiologie und Immunologie in Graz und seit 2017 Autor bei der Elsevier GmbH. Außerdem schreibt er derzeit seine Diplomarbeit am Gottfried Schatz Forschungszentrum für zelluläre Signaltransduktion in der Forschungsgruppe für Neurowissenschaften.

Flora Hagen

Flora Hagen Autor Elsevier get to med MedAT HAM-Nat

Werdegang

Flora studierte nach ihrer Matura in Salzburg 3 Jahre Molekularbiologie an der Karl-Franzens Universität Graz. Seit 2017 ist sie Studentin der Humanmedizin an der Medizinischen Universität Graz sowie an der Johannes Kepler Universität in Linz.

Paul Y. Windisch

Paul Windisch Autor Elsevier get to med MedAT HAM-Nat

Werdegang

Paul ist seit 2012 Medizinstudent an der Universität Heidelberg und promoviert zur Zeit am Deutschen Krebsforschungszentrum. Neben seinem Studium unterstützt er das Journal Cureus als "Student Ambassador" und verfasste für die Elsevier GmbH die erfolgreiche Survival-Kit-Reihe sowie das BASICS Vorkurs.

Sinan Barus

Sinan Barus Autor get to med TMS

Werdegang

Sinan studiert seit 2013 an der Eberhard Karls Universität Tübingen zunächst Molekulare Medizin und seit 2015 Humanmedizin. Neben dem Studium war er in der Vergangenheit als studentischer Mitarbeiter am Max-Planck-Institut für Entwicklungsbiologie tätig. Derzeit arbeitet er am klinischen Institut für Anatomie und Zellanalytik als Präp-Tutor im Rahmen des Sezierkurses.

Der Verlag

Unternehmen

Elsevier wurde 1880 als Verlag gegründet und ist heute einer der weltweit führenden Anbieter von wissenschaftlichen, technischen und medizinischen Informationen. Zu den Produkten gehören Zeitschriften wie The Lancet und Cell. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 7.200 Mitarbeiter in über 70 Büros in 24 Ländern.
Ursprünglich wurde Elsevier am Ende des 16. Jahrhunderts in den Niederlanden gegründet und lange Zeit als Familienunternehmen geführt, bevor der Betrieb gegen Anfang des 18. Jahrhunderts geschlossen wurde. Zu den ersten namenhaften Autoren des Verlags zählt neben Descartes auch Galileo Galilei.

Unter Medizinstudenten ist Elsevier bekannt als der Verleger von wichtigen Lehrbüchern wie dem Trepel, Zeeck oder der renommierten Grey's Anatomy.

Die Lernplattform

Für das HAM-Nat- und das MedAT-Lernskript

Get-to-med hat in Kooperation mit der Elsevier GmbH eine Lernplattform für beide Lernskripten erstellt. Ihr bekommt mit dieser Lernplattform sowohl Übungstest, als auch Simulationen der Prüfungsabschnitte zur Verfügung gestellt. Außerdem gibt es ausführliche Statistiken zu jedem Fach und zu den Simulationen. Die Lernplattform ist auf jedem Gerät nutzbar, sprich sowohl auf Desktop und Tablet als auch auf dem Smartphone.

Startseite mit Prüfungsschwerpunkten

Fachansicht des 30-Tage-Lernplans

Übungsansicht des Mathe-kapitels im 30-Tage-Lernplan

Lernmodus während der Übung

Smartphone-Ansicht der Lernplattform

Prüfungsmodus während der Übung

Zur Lernplattform
Starttermin: 23. April 2018